Jahreshauptversammlung am 24. Juni 2020

Die für den 25. März 2020 vorgesehene JHV wurde Corona-bedingt auf den 24. Juni 2020 verschoben und findet unter freiem Himmel statt. Das Tragen von Mundschutz ist Pflicht. Für genügend Sicherheitsabstand ist gesorgt. Sollte es regnerisch oder besonders kalt sein, wird die Mitgliederversammlung um eine Woche verschoben auf den 1. Juli 2020.

Link Einladungsschreiben und Vorjahresprotokoll.

Tagesordnungpunkte:
1. Begrüßung
2. Fachvortrag: Einblick in das Leben der Honigbienen
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Bestätigung der Tagesordnung
4. Bericht des Vorstandes für 2019 und Aussprache
5. Kassenbericht 2019
6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
7. Wahl eines Wahlleiters
8. Wahl des Vorstandes
a. Vorsitzende/r
b. Kassierer/in
c. Schriftführer/in
d. Beisitzer/in (Anzahl offen)
9. Wahl der Kassenprüfer (zwei)
10. Angemeldete Themen und Anträge (Bürgerbegehren gegen eine Bebauung am Bahnhof, Befragung Mühltaler Parteien vor der Kommunalwahl, Rodungen in Traisa und am Bahnhof, Abstimmung zur Wasseruntersuchung des Bergsees im Steinbruch)
11. Sonstiges
Nach bisherigen Gesprächen gibt es genügend Bewerber für den Vorstand.